der pass

Der Pass

Der Pass ist nicht bei jedem Islandpferd genetisch fixiert.Die Gangart Pass ist ein Zweitakt mit Schwebephase und viel Vitalität.

Das Pferd entfaltet beim Pass eine enorme Kraft und scheint fast zu fliegen. Es können Geschwindigkeiten bis zu 45 km/h erreicht werden.

Im Rennpass zeigt sich der wahre Pferdeathlet. Bei einem guten Rennpass spürt man den Willen vorwärts zu kommen.

Überwiegend wird Pass im Renntempo geritten, reitet man ihn langsam, wird er als fehlerhaft angesehen.